Süße Stärkung in der Mittagspause

Das AMG-Schülercafé

Die FSJler verteilen im Café für ein paar Cents Süßes und Selbstgemachtes. Unterstützung bekommen sie dabei von den siebten Klassen, die ein „Praktikum“ absolvieren und beim Verkaufen helfen.

Das Schülercafé des AMG ist sehr beliebt. Besonders gefragt ist im Sommer das Wassereis, das man für wenige Cent erhalten kann. An besonders heißen Tagen muss man schnell sein, denn es ist zügig ausverkauft!

Was Sommer reißenden Absatz findet, ist im Winter nicht so begehrt. Bei eisigen Temperaturen werden lieber heiße Getränke wie eine heiße Schokolade oder Tee geschlürft.

Am letzten Tag vor den Faschingsferien gibt es jedes Jahr selbstgemachten Punsch. Das kommt natürlich auch super an!

Auch die Fairtrade-Woche ist ein tolles Highlight. Die Süßigkeiten kosten dann zwar mehr, bringen den Kakaobauern jedoch einen fairen Preis. Die Schokolade ist zwar teurer, schmeckt aber nach gutem Gewissen…♥

Das Schülercafé ist einfach nur ein toller Ort, um sich in der Mittagspause zu unterhalten, Freundschaften zu schließen oder auch nur um vor dem Nachmittagsunterricht etwas in gemütlicher Atmosphäre zu chillen.

Schön, dass es an unserer Schule ein solches Café gibt!☺

 

Zoé Schneeweiß. Kl. 6c

Suche