Was unsere Schule auszeichnet

Das Albertus-Magnus-Gymnasium Stuttgart ist eine staatlich anerkannte Katholische Freie Schule mit Tagesheim in Trägerschaft der Albertus-Magnus-Schulstiftung Stuttgart. Das „AMG“ wurde 1983 gegründet, ist die einzige koedukative katholische Schule im Stuttgarter Raum und nach dem pädagogischen Konzept „Marchtaler Plan“ organisiert. Direkt an der S-Bahnhaltestelle Sommerrain gelegen, erhält die Schule auch regen Zulauf aus dem Stuttgarter Umland. Bei rund 680 Schülerinnen und Schülern ist ein knappes Drittel nicht-katholischer Konfession.

Suche